Ostfriesiche Möwe Silber

Wetterfest, vital und sehr gute Futtersucher

Ostfriesische Möwen in Silber - eine alte Landhuhnform, die eine schlichte, aber nicht plumpe Form hat. Die Ostfriesischen Möwen gehen auf bereits Anfang des 19. Jahrhunderts zurück. Diese Rasse ist Kategorie III (gefährdet) in der Roten Liste der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. Wichtig dabei ist auch der Erhaltungs-Zuchtring Ostfriesische Möwen. 

GEFÄHRDETE RASSE DER ROTEN LISTE.

 

http://www.g-e-h.de/geh/index.php/rassebeschreibungen/55-gefluegelhuhn/154-ostfriesische-moewe

http://www.g-e-h.de/geh/index.php/rassebeschreibungen/55-gefluegelhuhn/154-ostfriesische-moewe

http://www.youtube.com/watch?v=C87XZWkBdG8

 

Wir halten die Tiere artgerecht in einem Stamm mit durchschnittlich einem Hahn und 3 Hennen. 

PREIS JE EI  1,50 EURO - ANFRAGEN UND VERFÜGBARKEITEN HIER

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.