Entenkörbe aus geflochtenen Weidenzweigen als natürliche Brut- und Unterschlupfmöglichkeit

Entenkorb
Entenkorb

Als Entennest für Züchter, Unterschlupf und Brutmöglichkeit auf dem Wasser zum Schutz vor Raubtieren oder als Nistplatz an Gewässer, Bachläufen, Flussufer, Feutgebiete, Teichen und Gräben sowie in Gehegen findet dieser natürliche Brutkorb eine gute Verwendung. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich Entenkörbe aus geflochtenen Weidenzweigen besonders gut als natürlichen Nistplatz für Enten eignen.

 

Bei der Auswahl der Orte bitte unzugänglichen Stellen berücksichtigen, die gerne von den Enten besucht werden. Die Weidenkörbe sollten an einem sicheren Ort platziert werden wo Raubtiere keinen Zugriff haben. 

 

Als Befestigungshilfe können einfach dickere Zweige sowie stabile Äste genommen werden. Gefüllt mit einer Lage Heu oder getrockneten Blättern im inneren, bietet der Entenkorb eine gute Basis für eine erfolgreiche und sichere Brut für Enten und Enteneier.  Maße ca. 100 cm mal ca. 30 cm. 


aNFRAGEN HIER - pREIS JE kORB 25,00 eURO solange Vorrat reicht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.